Georgien & Armenien

Georgien & Armenien

Als Gott das Land an die Völker verteilte, verspäteten sich die Georgier. Zuerst zürnte der Herr, denn alles Land war bereits verteilt. Doch die Fröhlichkeit und der Charme der Abgesandten dieses Volkes versöhnten ihn, und er schenkte den Georgiern den Flecken Erde, den er eigentlich sich selbst vorbehalten hatte. Wenn man das Land kennenlernt, kann man sich vorstellen, dass es so, wie es die Legende berichtet, gewesen sein könnte. Denn Georgien hat eigenständig ausgeprägte kultur- und kunstgeschichtliche Besonderheiten (zahlreiche sind UNESCO-Weltkulturerbe), meist solche der georgischen orthodoxen Kirche, die bereits 337 n. Chr. Staatsreligion wurde. Eingebettet sind diese kulturellen Schätze in eine großartige Gebirgslandschaft. Entdecken Sie mit uns dieses bedeutende Land am Rande Europas und lassen Sie sich von dessen Schönheit begeistern.

Mit unseren „Mehrwerten“ ermöglichen wir unseren Gruppen einen intensiven Einblick hinter die touristischen Kulissen wie beispielsweise:

– Besuch einer deutschen Schule und Gespräche mit Lehrern und Schülern

– Zu Gast bei einer armenischen Bauernfamilie und Hilfe bei der Zeremonie des „Käse-Machens“

Lassen Sie sich von dem folgenden Beispielverlauf inspirieren und fragen Sie gerne Ihre ganz individuellen Ideen bei uns an! Gern planen wir den Reiseverlauf und die entsprechenden Leistungen ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen.

Georgien Armenien Programmvorschlag PDF

 

Uplisziche bUnterwegs nach Nikortsminda bTbilisi.. bSvetizchoveli bDadiani Palast b

 

 

 

Fragen Sie hier Ihren individuellen Programmvorschlag für eine Gruppenreise nach Georgien & Armenien an:

KOSTENLOS ANFRAGEN